Schiffsprofil zum Segelschiff: "Grootvorst"

Fotos des Segelschiffs:

Klicken Sie in die Fotos, um sie zu vergrößern.

Grootvorst, Volker Gries, Brandarisrace 2013 , 10/2013

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Brandarisrace 2013,
10/2013

Grootvorst, Volker Gries, Brandarisrace 2015 , 10/2015

Quelle, Ort, Datum:
Volker Gries,
Brandarisrace 2015,
10/2015

Videos mit dem Segelschiff:

Vollbildmodus über Videosteuerleiste möglich.

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Grootvorst
Ex-Namen:Onderneming, Leentje, Pieternella, Cornelia
Heimathafen:Enkhuizen
Nation:NL
Takelagetyp:3-MAST-SCHONER
Schiffstyp:3-Mast Klipper
Baujahr:1895
Werft:Bodewes, Martenshoek, Groningen, NL
Loa:46.00 m
Länge (Rumpf):40.20 m
Breite:6.85 m
Tiefgang:1.35 m
Segelfläche:500 m2
Schiffsrumpf:Stahl / Steel
Leistung:250 PS
Maschine:General Motors

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 01 May 2000

  • einer der größsten Klipper der Segelflotte von de Zeilvaart aus Enkhuizen/Hoorn, die Chartertörns im Segelrevier Ijsselmeer und Wattenmeer anbieten, Plattboden und Seitenschwerter
  • ursprünglich ohne Motor und zweimastig als Frachtsegler eingesetzt, mehrere Eigner und Namenswechsel, heutiger Name bedeutet "Großfürst"
  • 1986 zur Charterfahrt für gehobene Ansprüche umgebaut

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

Otmar Schäuffelen
"Die letzten grossen Segelschiffe"
Delius Klasing Verlag 1997 ISBN: 3-7688-0483-6
(9. aktualisierte Auflage)
Seite: 228 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz

Otmar Schäuffelen
"Die letzten grossen Segelschiffe"
Delius Klasing Verlag 2002 ISBN: 3-7688-0483-6
(10. aktualisierte und erweiterte Auflage)
Seite: 249 Quelle mit Abbildung Quelle mit Schiffsbeschreibung Quelle mit Datensatz