Schiffsprofil zum Segelschiff: "Svanhild"

Technische Daten des Segelschiffs:

Name:Svanhild
Heimathafen:Florø
Nation:NOR
Takelagetyp:GALEASSE
Schiffstyp:Hardanger Jakt
Baujahr:1889
Werft:Stangvik, Todalsfjord, NOR
Loa:23.80 m
Breite:6.60 m
Tiefgang:2.50 m
Segelfläche:340 m2
Schiffsrumpf:Holz / Wood
Leistung:364 PS
Maschine:2 * Perkins SABRE

Portrait des Segelschiffs:

Letzte Aktualisierung: 03 Feb 2002

  • ursprünglich als einmastige Hardanger Jakt gebaut
  • Einsatz in der Frachtfahrt von Kristiansund nach den Lofoten
  • etwa 1925 in eine Ketsch umgeriggt
  • Mitte der 1930er Jahre Installation eines Motors und Verringerung der Takelung, bis 1976 in der Frachtfahrt entlang der Küste Norwegens beschäftigt
  • Kauf durch privaten Eigner, der das Schiff wieder aufriggen wollte, das Projekt schlug fehl
  • 1983 an Oddbjörn Hovland und Berit Kjeldsberg verkauft, nach kurzem Aufenthalt in Haugesund wurde Florø der Heimathafen des Schiffs, später Verkauf von Anteilen am Schiff an weitere Eigner
  • 1985-1988 Weltumseglung, nach der Rückkehr einige Jahre als Charterschiff verwendet, u.a. für Filmarbeiten ("Landstrykere" von Hamsun)
  • 1995 Gründung der Stiftung "Svanhild", Überführung aller Eigneranteile in die Stiftung, gleichzeitig wurde die Vereinigung "Freunde der Svanhild" ins Leben gerufen, die ein aktives Umfeld für die Bewahrung und Verwendung des Schiffs schaffen soll
  • 1991 bis 2001 umfassende Restaurierung, 1991-1997 Aufarbeitung des Rumpfes auf der Werft Hardanger Fartoeyvernsenter, Fertigstellung des neuen Riggs in Florø, Finanzierung durch Riksantikvaren und in Form von Zuwendungen vom Fylkeskulturkontoret, der Sparebanken Florø-Bremanger und der Florø Kommune
  • soll ab 2001 wieder unter Segel gehen
  • 2002 Installation von zwei Schiffsmaschinen vom Typ Perkins SABRE von je 182 PS, während der Restauration wurde der alte Motor entfernt

Letzte erfasste Schiffsposition:

Darstellung der Karte mit Unterstützung durch FleetMon.com

Letzte erfasste Schiffsposition der Svanhild

Literatur zum Weiterlesen:

Wir empfehlen folgende Literaturquellen für weitere eigene Recherchen. Die durch gekennzeichneten Quellen wurden bei der Erstellung oder zum Kreuzvergleich von Schiffsporträts und Daten verwendet.

"Faszination Segelschiffe"
Ein interaktives Informationssystem auf CD-ROM 1998
(2. überarbeitete Auflage)
Quelle mit Datensatz Quelle mit Kontaktadresse